Ayurveda Gesundheit & Schlankheit aus der Natur für die ganze Familie... das Wissen vom Leben

Dieses uralte ganzheitliche  Gesundheitssystem ist eine Lebensphilosophie aus der vedischen  Hochkultur Indiens und gilt als das älteste und umfassendste  Gesundheitssystem der Welt. Der Begriff setzt sich aus den  Sanskritwörtern “Ayus” = Leben und ”Veda” = Wissen zusammen. Ayurveda ist daher die Wissenschaft vom gesamten Leben, die den Menschen als  Einheit von Körper, Seele, Geist, Verhalten und Umwelt betrachtet. Es  handelt sich um eine Lebensweisheit, die alle wichtigen Lebensbereiche  berücksichtigt und zwischen diesen ein Gleichgewicht herstellt. Der Ayurveda unterscheidet drei Konstitutionstypen “Doshas”, wie Vata (Luftelement), Pitta (Feuerelement) Kapha (Erd-/Wasserelement). Die Harmonie dieser drei Doshas bedeutet Gesundheit - körperlich,  geistig und spirituell. Disharmonie kann zur Krankheit führen. Jede  Behandlung hat deshalb das Ziel, das Gleichgewicht von Vata, Pitta und Kapha wieder herzustellen.

Bei vielen Krankheiten kann mit der  Ayurda - Therapien die Schulmedizinische Behandlung unterstützt werden.  Dadurch können Nebenwirkungen und Medikamentendosis oft verringert  werden.

Die Kostenübernahme für Therapien durch  die Krankenkasse hängt von der Leistung Ihrer Versicherung ab und ist in der Regel durch eine Zusatzversicherung gedeckt.